Abfüllen, eine einfache Lösung

Es wäre doch schön, wenn man jede Flasche schnell und gleichbleibend bis zu einer vorgegebenen Höhe befüllen könnte. Kann man: Mit dem Schnellfüller SF23.

Kitzinger Schnellfüller SF23 (Radebrok)

Der Schnellfüller SF 23 dient aus­schließ­lich dem manuellen Füllen von Flaschen oder Bechern mit Milch oder anderen Flüssig­keiten ähnlicher Viskosität. Er wird dazu an einen Flüssig­keits­behälter ange­schlossen, dessen Auslauf sich auf einem höheren Niveau befindet als die Füll­stelle, so dass er ohne Pumpen­druck arbeiten kann. Die erforder­liche Höhen­differenz beträgt 700 mm. Ideal zum direkten Abfüllen aus einem Hoch­tank heraus.

Man setzt ihn senkrecht auf den zu füllenden Behälter auf und drückt ihn herunter. Die Polster­ring-Scheibe muss dabei die jeweilige Behälter­mündung abdichten. Bei erreichter Füllhöhe fließt das Füll­medium in den Überlauf­zylinder. Der eigent­liche Füll­vorgang ist damit beendet. Beim nächsten Füll­vorgang fließt während des Herunter­drückens als erstes der gesammelte Überlauf ab.

Die Einzelteile

Der Füller besteht aus sehr präzise gefertigten Teilen. Trotz seiner robusten Aus­führung in rost­freiem Stahl verträgt ins­besondere das Füll­rohr keine starken Stöße. Sollte es einmal zu Beschädi­gungen kommen, sollten unbedingt nur Original­teile verwendet werden.

Den kompletten Füller oder auch entsprechende Ersatzteile bekommen Sie bei mir.

Teile-Übersicht